Historie Reisen

Die Vereinsausflüge und Konzertreisen im Überblick
 
Datum
 
Reiseziel
 
Oktober 2005
 
 
Oktober 2001
 
Freystadt - Mühlviertel (Österreich)
 
März 1997
 
Teilnahme beim Wertungsspielen in Riva del Garda (Italien)
 
Januar 1994
 
Internationalen Blasmusiktreffen in Brünn (Tschechien)
 
April 1993
 
Krems - Wien - Wachau (Österreich)
 
Oktober 1989
 
Bad Gleichenberg - Steiermark (Österreich)
 
Februar 1986
 
Menton (Frankreich)
 
August 1983
 
Chamonix (Frankreich)
 
August 1980
 
Lago Maggiore (Italien)
 
Februar 1978
 
Menton (Frankreich)
 
August 1975
 
Nauders (Österreich)
 
Juli 1972
 
Bodensee (Deutschland)
 
August 1970
 
Endingen - Gutach (Deutschland)
 
September 1965
 
Allgäu (Deutschland)
 
Oktober 1964
 
Herbstfahrt zum Kniebis
 
August 1963
 
Schwarzwaldfahrt
 
Juli 1958
 
Ausflug in die Pfalz
 
August 1954
 
Ausflug auf die Schwäbische Alb
 
Juni 1951
 
Ausflug an den Bodensee

  

Die Vereinsausflüge und Konzertreisen im Detail

  

Vereinsausflug nach Brüssel - Brügge - Gent/Österreich (01.Okt - 03.Okt 2005)
Am 01. Oktober früh morgens um kurz nach 5:00 Uhr starteten aktive und fördernde Mitglieder des MVE bei regnerischem Wetter mit drei Reisebussen und 185 Reiseteilnehmern zum Vereinsausflug in die belgische Hauptstadt Brüssel. Die Fahrt führte über Koblenz, Köln und Aachen nach Brüssel, wo man bei strahlendem Sonnenschein pünktlich zum Mittagessen im Hotel "President" eintraf.
Aufgeteilt in mehrere Gruppen begleiteten uns fachkundige Reiseleiter durch die Stadt. Beeindruckend präsentierte sich der "Grand Place" mit dem Rathaus im gotischen Stil, aber auch die Metzgergasse, die Hubertus-Gallerie, der Königspalast, die St. Michaels-Kathedrale und das wohl bekannteste Wahrzeichen von Brüssel die Bronzestatue des "Männeken-Pis" waren faszinierend. Nachdem kurzweiligen Rundgang bei herrlichem Spätsommerwetter blieb noch genügend Zeit zur freien Gestaltung, bevor die Busse um 19:00 Uhr zum Abendessen wieder zurück zum Hotel fuhren. Der Rest des Abends gestaltete sich auf unterschiedliche Weise, einige Gruppen machten sich zu Fuß nochmals auf Richtung "Grand Place", andere verbrachten ihn in geselliger Runde an der Hotelbar.
Am Sonntag morgen startete die Reisegesellschaft nach einem reichhaltigen Frühstück zu einem Tagesausflug nach Gent und Brügge. Bei dieser Fahrt waren wieder Reiseführer an Bord, die zunächst die Busse den Norden Brüssels ansteuern ließen. Dort besichtigten wir mit dem Atomium, gebaut 1958 für die Weltausstellung und weltweit zum Symbol des Atomzeitalters geworden, ein weiteres Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt. Vorbei am königlichen Schloß Laeken und dem Heysel-Sportstadion ging es weiter Richtung Westen nach Gent. Zu Fuß erkundeten die einzelnen Gruppen die historische Genter Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Nach einer kurzen Stärkung zur Mittagszeit wurde dann die Fahrt nach Brügge fortgesetzt. Brügge, nur etwa 20 km vor der Nordseeküste gelegen, ist eine Stadt wie im Bilderbuch, mittelalterlich, romantisch und bezaubernd. Ein Spaziergang durch das Stadtzentrum, vorbei an Fassaden aus verwittertem Backstein, an Kanälen mit kleinen Booten und Gästen aus aller Welt sowie an Pferdekutschen, die die Touristen durch die Altstadt kutschierten, war ein weiterer Höhepunkt des Tagesausfluges.
Zurück im Hotel stand, wie es bei einem Ausflug des Musikvereins gute Tradition ist, auch ein musikalischer Programmpunkt an. Mit einem etwa 30minütigem Serenadenkonzert erfreute eine Bläsergruppe des Pfaffenroter Blasorchesters die Reisegesellschaft und weitere Gäste in der Empfangshalle des Hotels mit beschwinglichen Melodien. Nach dem gemeinsamen Abendessen begab sich ein Großteil der Reisegruppe per U-Bahn oder zu Fuß Richtung Innenstadt, um mit einer Kneipentour den Tag ausklingen zu lassen.
Am Montag stand nach dem Frühstück und dem Beladen der Busse mit dem Besuch und einer Führung der Pralinenmanufaktur "Chocolaterie Duval Bruxelles" ein letzer Programmpunkt in Brüssel an. Aufgeteilt in zwei Gruppen konnte man miterleben wie die köstlichen begischen Pralinen hergestellt werden. Natürlich konnte man auch reichlich davon probieren und sich mit Proviant für zu Hause eindecken. Mit einem letzten Besuch auf dem Marktplatz und einem Gruppenbild der gesamten Reisegesellschaft vor der Statue des Don Quixote endete der Aufenthalt in Brüssel. Die Rückreise führte über Trier und Pirmasens nach Kandel, wo wir um 19:30 Uhr im "Adamshof" zu einem reichhaltigen kalt/warmen Buffet eintrafen. Bei ausgezeichnetem Essen und gutem Pfälzer Wein endete ein interessanter und gelungener Vereinsausflug in gemütlicher Runde.
 
Vereinsausflug nach Freystadt und ins Mühlviertel/Österreich (26.Okt - 29.Okt 2001)
Am 26. Oktober früh morgens um 5:30 Uhr starteten aktive und fördernde Mitglieder des MVE mit drei Reisebussen zu einem Vereinsausflug nach Freystadt und ins Mühlviertel. Die Fahrt führte über Nürnberg, Passau und Linz nach Freystadt, wo man bei strahlendem Sonnenschein wie geplant gegen 14:00 Uhr in den Hotels zum Mittagessen eintraf.
Unter fachkundiger Führung einheimischer Reiseleiter stand als erster Programmpunkt bereits am späten Nachmittag eine Stadtführung und die Besichtigung des Schlossmuseums in Freystadt auf dem Programm. Probleme am Grenzübergang zu Tschechien führten zu einem stark reduzierten Besichtigungsprogramm am Samstag. So kam nur ein Drittel der Reisenden in den Genuß, die malerische Stadt Krumau an der Moldau kennenzulernen. In Budweis war dann die ganze Reisegruppe wieder beisammen und konnte dort im Haus des Gastes das gemeinsame Mittagessen einnehmen. Nach einer kurzen Besichtigung der Innenstadt von Budweis kehrte die Reisegruppe am frühen Abend nach Freystadt zurück. Kurz darauf ging es dann schon wieder weiter nach Pregarten in Kulturzentrum Bruckmühle. Hier gab das Pfaffenroter Blasorchester unter der Leitung von Marco Kaulke im Rahmen der Oberösterreichischen Bläsertage ein einstündiges Konzert.
Nach dem Sonntagsgottesdienst in der Wallfahrtskirche Kefermarkt, den eine Bläsergruppe des Musikvereins umrahmte, ging es weiter zur Schloßbrauerei Weinsberg. Bei einem Frühschoppen mit mehreren Biersorten, verschiedenen Schnäpsen und anschließendem Mittagessen wurden die Ausflugsteilnehmer in die Kunst des Bierbrauens eingeführt. Am Nachmittag wurden dann verschieden Sehenswürdigkeiten im Mühlviertel besichtigt.
Bei der Rückreise am Montag legte die Reisegesellschaft noch einen Halt in Passau ein. Hier bestand die Möglichkeit, ein Orgelkonzert im Passauer Dom zu besuchen. Kurz vor 20:00 Uhr erreichten die drei Busse Höfen an der Enz, wo man im Gasthof "Zum Ochsen" auch diesen Vereinsausflug des MVE ausklingen ließ.
 
Vereinsausflug und Teilnahme beim Wertungsspielen in Riva del Garda/Italien (22.03.1997 - 26.03.1997)
Riva del Garda, die bekannte Stadt an der Nordspitze des Gardasees, war dieses mal Ziel der Reise. Nach einer Gardaseerundfahrt mit Aufenthalten in Limone und Sirmione am Sonntag stand am Montag ein Ausflug nach Verona auf dem Programm. Zu Fuss besichtigte die Reisegruppe die Sehenswürdigkeiten dieser altberühmten Provinzhauptstadt. Am Abend gab das Orchester zusammen mit den Musikkapellen aus Terme Vigliatore (Italien) und Tallin (Estland) ein Konzert im Casino von Arco. Der Dienstag stand dann ganz im Zeichen des Wettbewerbs "Flicorno D'Oro", an dem der MVE unter Leitung von Bernhard Volk teilnahm. Fast schon traditionell endete der Ausflug mit einem Abendessen im Gasthof "Zum Ochsen".
 
Konzertreise zum Internationalen Blasmusiktreffen in Brünn/Tschechien (05.01.1994 - 09.01.1994)
Zum ersten mal nahm das Pfaffenroter Blasorchester unter der Leitung von Rolf Merz am internationalen Wettbewerb in Brünn teil, der einen festen Platz unter den europäischen Festivals einnimmt.
Die Reisegruppe mit über 100 Personen startete am Abend des 5. Januars in Richtung Prag. Dort hatten wir eine Stadtrundfahrt und -führung. Am Nachmittag ging die Fahrt weiter nach Brünn. Das Reiseprogramm enthielt einen Ausflug in das ehemalige Schönhengstgau, mit Besuch der Stadt Zwittau sowie Greifendorf, der Partnergemeinde von Pfaffenrot. In einem Weingut verbrachte man einen geselligen Abend mit Weinprobe und traditioneller "Cimbalmusik".
Zum Abschluss der Reise wurde das gute Abschneiden beim Musikwettbewerb bis in die frühen Morgenstunden an der Hotelbar gefeiert.
 
Ausflug nach Krems - Wien - Wachau/Österreich (22.04.1993 - 25.04.1993)
Die Reise führte über München - Salzburg nach St. Valentin, wo ein Frühstück im Hotel "Zur Post" auf die Reiseteilnehmer wartete. Anschliessend stand die Besichtigung des Benediktinerstiftes Melk auf dem Programm sowie eine Fahrt auf der Donau durch die Wachau mit einem Linienschiff der Donaudampfschiffahrtsgesellschaft. Als Bordkapelle spielte das Unterhaltungsorchester des MVE. Nach einem Empfang durch den Bürgermeister der Stadt Krems gab das Blasorchester am Abend ein Open-Air-Konzert, das durch das "Werksorchester VOEST/Alpine Krems" veranstaltet wurde. Am Samstag fuhr man nach Wien, besichtigte Staatsoper und Stephansdom und beschloß den Tag mit einer Weinprobe im Heurigenlokal "Hamböck" in Krems. Die Rückreise am nächsten Tag führte über Passau bis nach Höfen, wo wiederum im Gasthof "Zum Ochsen" ein gelungener Vereinsausflug zu Ende ging.
 
Vereinsausflug nach Bad Gleichenberg - Steiermark/Österreich (27.10.1989 - 30.10.1989)
Mit 156 Personen fuhr man über Nacht die 800 km in den Kurort Bad Gleichenberg. Nach dem Frühstück ging es anschliessend nach Graz, der Landeshauptstadt der Steiermark mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Am Abend musizierte das Orchester im Konzertsaal des Kurzentrums Bad Gleichenberg. Nach dem Sonntagsgottesdienst, der musikalisch mitgestaltet wurde, folgte am Nachmittag eine Rundfahrt durch die Südsteirische Weinstraße mit Aufenthalt in einem für die Gegend typischen Weinlokal und Abschluß bei einem "Steirischen Abend" im Gasthaus "Palz" in Glöch. Am nächsten Tag trat man die Heimfahrt an und beendete diesen wunderschönen Ausflug bei einem guten Abendessen im Gasthof "Zum Ochsen" in Höfen.
 
Vereinsausflug nach Menton/Frankreich (06.02.1989 - 11.02.1986)
Nach 1978 war wiederum das Zitronenfest in Menton Ziel der Reise. Das Besuchsprogramm beinhaltete den Zitronengarten mit herrlichen Figuren und Ornamenten sowie den exotischen Garten in Monte Carlo. In Nizza stand eine Städtebesichtigung und ein Spaziergang auf der Strandpromenade auf dem Plan. Abends ging es zum Karnevalsumzug.
 
Vereinsausflug nach Chamonix/Frankreich (26.08.1983 - 29.08.1983)
Reise zum höchsten Berg Europas, dem Mont Blanc, nach Chamonix/Frankreich und Dreiländerfahrt durch den Mont-Blanc-Tunnel, Aostatal und über den Grossen St. Bernhard.
 
Vereinsausflug zum Lago Maggiore/Italien (29.08.1980 - 01.09.1980)
Ausflug zum Lago Maggiore/Italien mit Fahrten zur "Isola Pescatori", "Isola Bella" und zur "Villa Toranto".
 
Konzertreise nach Menton/Frankreich (02.02.1980 - 08.02.1978)
Konzertreise nach Menton/Côte d'Azur zum "Fête du Citron" mit Ausflügen nach Monte Carlo, Nizza und San Remo/Italien.
 
Vereinsausflug nach Nauders/Österreich (23.08.1975 - 25.08.1975)
Ausflug nach Nauders/Österreich mit Rundfahrt zum Silvrettasee, Arlberg, Landeck.
 
Vereinsausflug nach an den Bodensee (29.07.1972 - 30.07.1972)
Ausflug an den Bodensee zu den "Bregenzer Festspielen" und nach Lindau.
 
Vereinsausflug nach Ending und Gutach (21.08.1970)
Weinprobe in Endingen/Kaiserstuhl, Besuch des Freilichtmuseums in Gutach/Kinzigtal.
 
Vereinsausflug ins Allgäu (18.09.1965 - 19.09.1965)
Fahrt ins Allgäu und nach Oberbayern mit Aufenthalten in Oberammergau, Wieskirche, Mittenwald und Lenggries.
 
Herbstfahrt zum Kniebis (24.10.1964)
Herbstfahrt zum Kniebis.
 
Schwarzwaldfahrt (17.08.1963)
Schwarzwaldfahrt über Freudenstadt durch Kinzigtal nach Triberg zu den Wasserfällen und danach durch das Simonstwäldertal nach Güterbach.
 
Ausflug in die Pfalz (27.07.1958)
Ausflug nach Dahn/Pfalz mit Besichtigung des "Deutschen Weintors" und Rundfahrt um den Trifels.
 
Ausflug auf die Schwäbische Alb (22.08.1954)
Ausflug auf die "Rauhe Alb" nach Hohenzollern und in die Bärenhöhle.
 
Ausflug an den Bodensee (02.06.1951 - 03.06.1951)
Ausflug an den Bodensee.

 

 

 

Erinnern Sie sich?

jugendkap-2004-wertung2.jpg

Terminsuche

Nächste Veranstaltungen

Sa Jul 07, 2018
Musikfest 2018
So Jul 08, 2018
Musikfest 2018
Mo Jul 09, 2018
Musikfest 2018
Sa Sep 29, 2018
Herbstfest der Bläserjugend
Di Okt 23, 2018
Konzert Heeresmusikkorps Koblenz
So Nov 04, 2018
KiK Konzert Marxzeller Projektjugendorchester
So Dez 02, 2018 @18:00 -
Winterkonzert
Mi Dez 26, 2018
Weihnachtstheater
Sa Dez 29, 2018
Weihnachtstheater

Mitglied werden

Gerne begrüßen wir Sie als neues Mitglied.
Beitrittserklärung (pdf-Datei)

 
Copyright © 2011 Musikverein Edelweiss Pfaffenrot! All rights reserved!
Template By Web Design Builders | Web Design Philippines
Distribute By Joomla Perfect   Sponsored By Pop Group Global | Property List | Time 2 Kleen