Aktuell

Frühjahrskonzert 2016, Jahresauftakt von Blasorchester und Bläserjugend

Zum Frühjahrskonzert und zugleich musikalischem Jahresauftakt lud der Musikverein „Edelweiß“ am Sonntag, 10. April in die Carl-Benz-Halle Pfaffenrot ein. Gestaltet wurde der Konzertabend vom Blasorchester unter der musikalischen Leitung von Markus Mauderer und vom Jugendblasorchester des Vereins geleitet von Heinz Becht...

 


Die Bläserjugend eröffnete dann auch den ersten Programmteil mit „Nightflight“ von James Swearingen. Der Komponist beschreibt hierbei in drei Bildern die Stadt Miami in Florida aus seiner Sicht bei einem Flug über die Stadt. Nightflight war eines der beiden Stücke, mit denen das Orchester im vergangenen Oktober beim Wettbewerb der Bundeswehr BW-Musix in Balingen als Sieger hervorging.

In „Ireland: Of Legend and Lore“ hat Robert W. Smith eine Fülle von traditionellen Melodien von der grünen Insel zu einem klangvollen und imposanten Tongemälde verarbeitet. Besonders auszeichnen konnte sich hierbei das Schlagzeugregister sowie Philipp Stevenson, Oboe, Miriam Leicht, Piccolo und Desiree Waidner, Altsaxophon. Packend, dramatisch und abwechslungsreich instrumentiert war das folgende „Goddess of Fire“ (Göttin des Feuers) von Steven Reineke über eine Göttersage des Inselstaates Hawai, das vom Jugendblasorchester ausgezeichnet dargeboten wurde.

Mit „Diogenes“ einer Homage an den gleichnamigen griechischen Philosophen von Jacob de Haan stellten die Musikerinnen und Musiker ihr beachtliches Können nochmals eindrucksvoll unter
Beweis.

Lohn für die hervorragenden Darbietungen war stürmischer Applaus des Publikums, dem das Orchester nach dem Dank an den Orchesterleiter von Nina Abendschön, die gekonnt durch das Programm führte, gerne eine kurze schmissige Zugabe folgen lies.


Den zweiten Konzertteil eröffnete das Blasorchester Pfaffenrot unter der Leitung von Markus Mauderer mit der „Appalachian Overture“ von James Barnes. Strahlende Fanfarenklänge, ein rhythmisch pointiertes Thema in den Hörnern, Euphonien und Saxaphonen, ein von Alexander Wagner einfühlsam gespieltes Kornett-Solo im lyrischen Zwischenteil sowie eine feurige Coda prägten dieses Werk über den gleichnamigen amerikanischen Gebirgszug.

„The Saint and the City“ (Der Heilige und die Stadt)
von Jacob de Haan basiert auf einer bekannten Sage über die Stadt Zwolle in den Niederlanden. Der zufolge lebte in den Gewässern der Stadt ein Drache, der die Menschen bedrohte und vom Erzengel Michael in der Gestalt eines jungen Ritters besiegt wurde. Die Hymne Laudate Dominum wurde vom Komponsiten als zentrales musikalisches Thema des Erzengel gewählt, der Drache wurde durch eine Reihe von Akkorden, die bedrohliche Bilder heraufbeschworen, wiedergegeben.

Flinke Finger der Holzbläser und Tenorhörner (Thomas Huck, Kai Schottmüller) und warme Klarinettenklänge im melancholischen Trioteil waren im nachfolgenden Konzertmarsch „The Cross & the Crown“ von Bert Appermont gefordert.

„Born4Horn“
wurde von Fritz Neuböck für das Brassfestival in Linz 2014 komponiert und mit 120 Hornsolisten uraufgeführt. In Pfaffenrot waren es mit Isabell Christoph, Jennifer Waibler, Sigrid und Bernd Rest sowie Manuel und Michael Kunz zwar nur sechs Solisten, die jedoch mit ihrem gekonnten Spiel die Zuhörer verzauberten.

Nicht nur zu hören, sondern auch viel zu sehen gab es zum Abschluß des offiziellen Programms. Bei „Music of the Beatles“ einem Medley der schönsten und bekanntesten Hits der legendären Pilzköpfe aus Liverpool, stellten sich die einzelnen Register und verschiedene Musiker solistisch vor.


Nach dem Dank an Dirigent Markus Mauderer, kündigte Moderator Fritz Schweikle als erste Zugabe ein besonderes Schmankerl an. Mit dem Canadian Brass Titel „That’s a Plenty“ für Blasorchester und Brass-Quintett setzten die Solisten Marie-Sophie Becht, Alexander Wagner (Trompete), Jennifer Waibler (Horn), Stefan Becht (Posaune) und Jonas Bernitt (Tuba) dann nochmals ein ganz starkes Ausrufezeichen.

Unter tosendem Applaus und den Klängen des „Florentiner Marsches“ als weitere Zugabe endete das Frühjahrskonzert von Jugend- und Blasorchester des Musikvereins „Edelweiß“ Pfaffenrot.
 

>> Sehen Sie hier Fotoimpressionen vom Frühjahrskonzert 2016

 

Erinnern Sie sich?

120_2084.jpg

Terminsuche

Nächste Veranstaltungen

Sa Jul 07, 2018
Musikfest 2018
So Jul 08, 2018
Musikfest 2018
Mo Jul 09, 2018
Musikfest 2018
Sa Sep 29, 2018
Herbstfest der Bläserjugend
Di Okt 23, 2018
Konzert Heeresmusikkorps Koblenz
So Nov 04, 2018
KiK Konzert Marxzeller Projektjugendorchester
So Dez 02, 2018 @18:00 -
Winterkonzert
Mi Dez 26, 2018
Weihnachtstheater
Sa Dez 29, 2018
Weihnachtstheater

Mitglied werden

Gerne begrüßen wir Sie als neues Mitglied.
Beitrittserklärung (pdf-Datei)

 
Copyright © 2011 Musikverein Edelweiss Pfaffenrot! All rights reserved!
Template By Web Design Builders | Web Design Philippines
Distribute By Joomla Perfect   Sponsored By Pop Group Global | Property List | Time 2 Kleen