Aktuell

Konzert in der Klosterruine Frauenalb mit dem Heeresmusikkorps Ulm

Der Musikverein „Edelweiß“ Pfaffenrot lädt zu einem besonderen Konzert Ereignis ein. Am Dienstag, 25. Juli 2017 wird das Heeresmusikkorps Ulm im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur im Kloster Frauenalb“ ein Konzert geben. Die Initiative für dieses Konzert geht auf den Wettbewerb „BW-Musix“ zurück, dort gewann das Jugendblasorchester des Musikvereins „Edelweiß“ Pfaffenrot einen Aktionstag mit einem Musikkorps der Bundeswehr. Zur Ausgestaltung dieses Aktionstages hat man sich nun auf das Konzert in der Klosterruine Frauenalb geeinigt…


Als klingender Botschafter der Bundeswehr begeistert das Musikkorps aus Ulm die Menschen in ganz Deutschland und vertritt die Bundesrepublik gleichzeitig auch im Ausland. Die 50 studierten Musikerinnen und Musiker wollen mit ihrer Virtuosität, ihrer Klangfülle und ihrem professionellen Auftreten das Publikum unterhalten und neugierig auf den Facettenreichtum dieses Klangkörpers machen. Aufgestellt im Jahre 1956 gehörte das Orchester zur 10. Panzerdivision bis es 2013 der Streitkräftebasis unterstellt wurde und seitdem unter dem Namen „Heeresmusikkorps Ulm” musiziert. Musikalischer Leiter ist seit Januar 2012 Oberstleutnant Matthias Prock.

 

 

Bei mehr als 130 Einsätzen im Jahr liegt eine Kernaufgabe der Musikeinheit in der Umrahmung und Durchführung militärischer Veranstaltungen, wie Appelle und Serenaden oder auch dem Großen Zapfenstreich, sowie der Truppenbetreuung bei Auslandseinsätzen. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Wohltätigkeitskonzerte – sowohl in Konzertsälen als auch im Freien. Eine Spezialität des Musikkorps ist die Pflege der traditionellen Marschmusik, doch ebenso großes Augenmerk liegt auf der Erarbeitung originaler sinfonischer Blasmusik. Mit Bearbeitungen klassischer Werke, moderner Unterhaltungsmusik und Bigband-Sound ergibt sich ein abwechslungsreiches Programm, von dem sich die Zuhörer regelmäßig überzeugen können. Auf dem Programm in Frauenalb steht u.a. die Ouvertüre aus „Die Fledermaus“ und der Einzugsmarsch aus dem „Zigeunerbaron“ von Johan Strauß, „Swing Memories“ von Benny Goodman und Lionel Hampton sowie das Schlagermedley „80er Kult(Tour)“ von Thiemo Kraas.

Karten sind erhältlich per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Gemeindeverwaltung Marxzell (Tel. 07248-914715) und über alle Aktive des Musikvereins „Edelweiß“ Pfaffenrot.

► Konzert-Flyer (pdf-Datei)


  • BL_Inserat_01-900BL_Inserat_01-900BL_Inserat_01-900
  • HMK_Ulm_Orchester_komplett_HMK_Ulm_Orchester_komplett_HMK_Ulm_Orchester_komplett_

Simple Image Gallery Extended

 

Erinnern Sie sich?

06-12-06-mve-winterkonzert-.jpg

Terminsuche

Nächste Veranstaltungen

Sa Sep 29, 2018
Herbstfest der Bläserjugend
Di Okt 23, 2018
Konzert Heeresmusikkorps Koblenz
So Nov 04, 2018
KiK Konzert Marxzeller Projektjugendorchester
So Dez 02, 2018 @18:00 -
Winterkonzert
Mi Dez 26, 2018
Weihnachtstheater
Sa Dez 29, 2018
Weihnachtstheater

Mitglied werden

Gerne begrüßen wir Sie als neues Mitglied.
Beitrittserklärung (pdf-Datei)

Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
934282

Wer ist online

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

 
Copyright © 2011 Musikverein Edelweiss Pfaffenrot! All rights reserved!
Template By Web Design Builders | Web Design Philippines
Distribute By Joomla Perfect   Sponsored By Pop Group Global | Property List | Time 2 Kleen